Letzten Montag haben wir bei unserer monatlich stattfindenden Übung ein Staffeltraining absolviert. Es wurden insgesamt drei Szenarien in zwei Stunden absolviert. Als besondere Herausforderung wurden zu Beginn der Übung die Rollen und deren Aufgaben per Los entschieden.

Beim Szenario 1 wurde ein technischer Einsatz (T2) mit mehreren eingeklemmten Personen nachgestellt. Dabei wurden im Besondern die neuen Befehle und das richtige Arbeiten mit den Bergegeräten geübt.

Beim Szenario 2 wurde eine Person vom eigenen Traktoranhänger überrollt, die besonders schonend und schnell befreit und gerettet werden musste.

Das Szenario 3 brachte einen Brand in einer Lagerhalle mit einer verletzte und eingeklemmten Person, die unter erschwerten Bedingungen gerettet wurde. Bei dieser Menschenrettung wurde besonderen Wert auf dich richtige Kommunikation am Funk gelegt.