Auch dieses Jahr wurde zu Ehren des heiligen Florians, dem Schutzpatron der Feuerwehr, am Sonntag, den 7. Mai die traditionelle Florianifeier abgehalten. Nach dem Zusammentreffen im Feuerwehrhaus marschierten wir gemeinsam mit dem Musikverein Margarethen am Moos zur Kirche. Dort haben wir mit Pater Herbert die heilige Messe gefeiert, die vom Musikverein musikalisch umrahmt wurde. Im Anschluss an den Gottesdienst fand, nach Reden von Kommandant und Vizebürgermeister, beim Kriegerdenkmal die Kranzniederlegung im Andenken an alle verstorbenen Kameraden statt. Die Feier haben wir dann gemeinsam mit dem Musikverein bei Hechingers Heuriger am Hof ausklingen lassen.