Am vergangenen Wochenende fanden in St. Pölten die jährlich stattfindenden niederösterreichischen Landesfeuerwehrleistungsbewerbe statt. Von unserer Feuerwehr hat wieder eine Gruppe teilgenommen, die in Bronze und Silber angetreten ist. Zum ersten Mal war mit Jasmin Müller in unserer Gruppe eine Frau mit dabei und konnte gleich beim ersten Antreten das bronzene und silberne Leistungsabzeichen ablegen. Insgesamt konnte die Gruppe mit einem fehlerfreien Lauf in Bronze den 131. Platz und in Silber den 289. Platz erreichen. Bei mehr als 600 angetretenen Gruppen können wir allen Mitgliedern unserer Wettkampfgruppe zu dieser hervorragenden Leistung gratulieren.

Bis zum Saisonende stehen für die Gruppe noch vier Stationen der Kerosintrophy im Wettkuppeln auf dem Programm, welche im August und September in Enzersdorf, Schwadorf, Götzendorf und Mannswörth stattfinden werden. Bei der Trophy werden die Ergebnisse der insgesamt fünf Kuppelbewerbe zusammengezählt und beim letzten Termin wird der Gesamtsieger gekrönt. Kommen sie vorbei und feuern sie unsere Gruppe an. Termine und Infos unter: https://de-de.facebook.com/kerosintrophy2016/