Seit Sonntag hat die Freiwillige Feuerwehr Margarethen am Moos einige Mitglieder, die die Ausbildungsprüfung Technische Hilfeleistung in der Stufe Gold absolviert haben. Ausbildungsprüfungen nehmen einen wichtigen Teil in der gesamten Ausbildung ein. Mit diesen zusätzlichen Ausbildungseinheiten, die in den Stufen Bronze, Silber und Gold zu absolvieren sind, werden besonders Gerätekunde und Erste Hilfe geschult und dabei auch die Schnelligkeit bewertet. Dies ist wichtig da nur ein schneller Helfer, der seine Ausbildung immer wieder auffrischt, ein guter Helfer ist.