Feuerlöscher Überprüfung

Feuerlöscher Überprüfung

Aktuelles

In Zusammenarbeit mit der Firma AFIS GmbH bieten wir ihnen wieder die Möglichkeit, Ihre Handfeuerlöscher der vorgeschriebenen 2- jährigen Überprüfung zu unterziehen.
Wichtig: Um die Ansteckungsgefahr mit COVID-19 so gering wie möglich zu halten, wird natürlich auf kontaktlose Übergabe mit genügend Abstand geachtet.
Feuerlöscher Abgabe: Donnerstag 03. September, 17.00 – 19.00 UHR
Abholung der Feuerlöscher: Freitag 04. September, 16.00 – 18.00 Uhr
Jeweils im provisorischen Feuerwehrhaus am Gelände der Biogasanlage in der Energiestraße.

 

Aug 24, 2020
Neues

Neues

Aktuelles

In den letzten Wochen ist in der Feuerwehr Margarethen einiges passiert.

Unser 35 Jahre altes Feuerwehrhaus wird ab sofort umgebaut und erweitert, dabei haben wir die Aufgabe den Dachstuhl abzubauen, was wir dieses Wochenende erledigt haben. Für alle weiteren Arbeiten wurden Firmen beauftragt, denen wir einen unfallfreien Bau wünschen. 

Ein weiteres Projekt ist die Anschaffung eines neuen Fahrzeugs, welches im Jahr 2022 in Dienst gestellt werden soll. Dazu haben wir eine Arbeitsgruppe gebildet, die bereits mit der Planung und Konzeptionierung unsers HLF 2 begonnen hat, wobei das neue Fahrzeug als Ersatz für unser 25 Jahre altes Tanklöschfahrzeug dienen wird. 

Zusätzlich haben wir auch wieder mit der Ausbildung begonnen, sowohl auf Gruppen Ebene, als auch mit der Basisausbildung unserer neuesten Feuerwehrmitglieder.

Jun 14, 2020
HFM Ernst Kitzberger

HFM Ernst Kitzberger

Aktuelles

In tiefer Trauer geben wir die Nachricht vom Ableben unseres Kameraden HFM Ernst Kitzberger, verstorben am 01.Mai 2020 , bekannt. Unser Feuerwehrkamerad Ernst Kitzberger trat am 09. Jänner 1994 der Freiwilligen Feuerwehr Margarethen am Moos bei. In den Jahren von 2000 bis 2004 betreute Ernst das Sachgebiet Atemschutz. 2019 erhielt Ernst das Ehrenzeichen für 25 Jahre verdienstvolle Tätigkeit rund um den Feuerwehrdienst verliehen.

Mai 9, 2020
Floriani

Floriani

Aktuelles

Besondere Zeiten verlangen besondere Maßnahmen. 🚒

Seit mehr als 100 Jahren gibt es bei uns die traditionelle Florianifeier, bei der der Schutzpatron der Feuerwehr geehrt und allen verstorbenen Kameraden gedacht wird. Durch die besonderen Umstände musste unsere Feier in anderer Form als üblich abgehalten werden. Das Kommando hat alleine unter Einhaltung des Sicherheitsabstands und ohne dem üblichen Publikum einen Kranz am Kriegerdenkmal niedergelegt.

Alle anderen Kameraden haben sich derweil daheim die Florianimesse, die Live aus Maria-Taferl übertragen wurde angesehen. Die meisten haben sich dafür extra herausgeputzt.

Mai 3, 2020
Einsatzreiche Woche

Einsatzreiche Woche

Aktuelles

Diese Woche hatten wir viel zu tun. viel zu tun für uns. Am Dienstag wurden wir ca. um 19:30 Uhr mit der Feuerwehr Götzendorf zu einen Flurbrand alarmiert. Der Einsatz konnte von der Feuerwehr Margarethen am Moos unter erhöhten Corona-Schutzmaßnahmen abgearbeitet werden. Die Kameraden der Feuerwehr Götzendorf konnten also wieder einrücken. Nach ca. einer Stunde konnten auch wir die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.
Freitagvormittag wurden wir zum zweiten Einsatz in der Woche alarmiert. Im Industriegebiet ist es zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem wir die Straße wieder freimachen mussten und die ausgetretenen Flüssigkeiten binden mussten. Die Fahrzeuginsassen waren zum Glück unverletzt und wurden zur Sicherheit vom Roten Kreuz betreut.

Apr 27, 2020