Fahrzeugbrand

Heute wurden wir um 5:15 mit dem Sirenenalarm und der Meldung B2 – Fahrzeugbrand geweckt. Nach dem Eintreffen des Einsatzleiters und der Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden: es handelte sich nur um eine Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße. Die mitalarmierte Feuerwehr Enzersdorf konnte nach kurzer Zeit wieder einrücken. Nachdem wir das Fahrzeugwrack von der Fahrbahn geschleppt und die Betriebsflüssigkeiten gebunden haben, konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden. Nach rund einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Share on facebook
Facebook
Share on email
Email